Zertifikatskurs

Expert CommTech

Die Digitalisierung der Kommunikation in Unternehmen jetzt professionell umsetzen

Seminar im Überblick.

Die Digitalisierung von Kommunikationsfunktionen ist so drängend wie nie zuvor: Sie macht transparent, welchen Wertschöpfungsbeitrag Kommunikation wirklich leistet. Sie verbessert die Effizienz und sichert langfristig die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen.

Der Zertifikatskurs „Expert CommTech“ befähigt dazu, die Digitalisierung von Kommunikation in eigenen und anderen Organisationen umzusetzen und zentrale Fragen beantworten zu können:

  • Wie werden vorhandene Daten optimal genutzt?
  • Wie wird Erfolg gemessen?
  • Wie macht der Einsatz von KI Kernaufgaben der Kommunikation effizienter?
  • Wie sieht die passende Digitalstrategie aus?
  • Welche Skills braucht es?
  • Und wer sind relevante Stakeholder?

Erhalten Sie das notwendige Wissen im Diskurs mit den Dozierenden und anderen Teilnehmenden in den vier Teilen des Zertifikatskurses Expert CommTech.

 

Programm-Managerin Annette Bouteiller stellt das Seminar vor:

Inhalte

  • Digitalisierung der Unternehmenskommunikation
  • Digitalstrategie
  • Stakeholder-Mapping
  • Daten in der Unternehmenskommunikation
  • Kommunkationscontrolling
  • Data Driven PR
  • datenbasiertes Storytelling
  • KI in Kommunikation, PR & Marketing
  • Analytics
  • Skills, Self-Awareness, Resilienz, New Work, kollaboratives Arbeiten

Format

  • Insgesamt 13 Seminartage (Online und/oder wahlweise vor Ort in Düsseldorf) bestehend aus 3 Intensivtrainings + dem Live-Online-Seminar „Expert CommTech“, das in 2 x 0,5 Tage stattfindet.
  • Für die Absolvierung der vier Bestandteile des Zertifikatskurses Expert CommTech haben Sie insgesamt maximal 18 Monate Zeit. Hinweis für Alumni: Termine der besuchten Intensivtrainings, die länger als 18 Monate zurück liegen, werden anerkannt.

Nächster Termin

Live-Online-Seminar 15.08. & 21.11.2024 oder 15.08. & 04.09.2024, Online

Abschluss

  • Teilnehmer*innen des Zertifikatskurses Expert CommTech erhalten das renommierte Teilnahmezertifikat der Deutschen Akademie für Public Relations (dapr)
  • Sie dürfen dann den Titel „Expert CommTech (dapr)“ tragen.

 

Dozent*innen

Manuel Wecker, Kai Heddergott, Christian Vollmert, Matthias Bastian, Petra Ullrich

Gebühren/Finanzierung

6.590,00  zzgl. MwSt.

inkl. Mittagessen, Getränken und Pausensnacks bei Präsenzterminen

Inhalte – die vier Teile:

Online-Seminar Expert CommTech

  • Digitale Transformation der Kommunikation: Status Quo, Nutzen, Chancen & Risiken
  • Herausforderungen für Organisationen & Unternehmen
  • Stakeholder-Mapping
  • Kollaboratives Arbeiten, Agilität, New Work
  • Herausforderungen in der eigenen Rolle als Kommnikator*in: Reflexion & Resilienz
  • Das CommTech-Mindset
  • Daten in der Kommunikation
  • Tools & Methoden, den Herausforderungen zu begegnen

KI in Kommunikation, PR & Marketing

  • KI-Content-Tools im Überblick
  • mit KI neue Content-Workflows gestalten
  • KI-Werkstatt: Besser schreiben und gestalten, Rahmenbedingungen beim KI-Einsatz
  • Entwerfen und Generieren von Prompts
  • KI-Werkstätte/großer Praxisteil
  • Ausblick: Was bringt die Zukunft?

Data Expert Communications

  • Kommunikationscontrolling implementieren
  • Analysen und Reports entwickeln
  • Reporting von Kommunikation
  • Visualisierung in Reports & Dashboards
  • datenbasierte Insights für Kampagnen nutzen
  • Daten-PR
  • Daten im Newsroom

Digital Strategist

  • Strategie-Entwicklung und -Herleitung mit dem Strategie-Framework
  • Content Marketing
  • Grundlagen SEO
  • Zielgruppen und Stakeholder
  • Customer Journey, Core Story
  • Zukunftsperspektiven/KI
  • Ziele, Conversions, KPIs, Konzeption

Ablauf & Didaktik

Seminarzeiten des Live-Online-Seminars CommTech:
Termine 1 & 2: jeweils 09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Die Seminarzeiten der Intensivtrainings entnehmen Sie bitte den einzelnen Webseiten.

Charakter
Training mit kompakten Theorieinputs, Übungen, Einzelreflexion und Gruppenarbeiten sowie Fachdiskussionen.

Zeitraum
Für die Absolvierung der vier Bestandteile des Zertifikatskurses Expert CommTech haben Sie insgesamt maximal 18 Monate Zeit.

Hinweis für Alumni: Auch Termine der besuchten Trainings, die länger als 18 Monate zurück liegen, werden anerkannt. Haben Sie bereits eines der drei Intensivtrainings des Zertifikatskurses bei der dapr besucht, dann haben Sie 18 Monate Zeit, die weiteren (zusätzlichen) Bestandteile zu absolvieren.

Ziele & Zielgruppen

Der Kurs richtet sich an Mitarbeitende in Kommunikationsfunktionen, die die Digitalisierung in ihren oder anderen Organisationen umsetzen und sich dazu mit den verschiedenen Themen und Wirkungsebenen intensiv auseinandersetzen möchten:

  • Digitalstrategie
  • Customer-, User- und/oder Stakeholder-Journey?
  • Datengetriebene Steuerung der Kommunikation und datenbasiertes Storytelling
  • Erfolgsmessung & Controlling
  • Der Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Kommunikation
  • Relevante Skills & das CommTech-Mindset

Termine.

Online
Live-Online-Seminar 15.08. & 21.11.2024 oder 15.08. & 04.09.2024

insgesamt 13 Seminartage

Mehr zum Ablauf des Online-Seminars

Buchen.

TERMINE DER INTENSIVTRAININGS

  • Intensivtraining KI in Kommunikation, PR & Marketing
    Düsseldorf 12.08. – 14.08.2024
    Online 21.10. – 23.10.2024
  • Intensivtraining Data Expert Communications
    Düsseldorf 13.05. – 16.05.2024
    Online 04.11. – 05.11.2024 & 14.11. – 15.11.2024
  • Intensivtraining Digital Strategist
    Düsseldorf 26.08. – 30.08.2024
    Online 04.11. – 05.11.2024 & 11.11. – 12.11.2024 & 18.11.2024

TERMINOPTIONEN DES ONLINE-SEMINARS COMMTECH

  • 15.08. & 21.11.2024 oder 15.08. & 04.09.2024

Wichtig: Bitte geben Sie Ihre Terminwahl für die einzelnen Intensivtrainings bei der Buchung während des Bestellvorgangs im Feld „Anmerkungen“ an.

Hinweise: Für dapr-Alumni gilt ein Sonderpreis: 5.990,- Euro zzgl. MwSt. Der Preis für dapr-Alumni ist nicht kombinierbar mit anderen Rabatten und/oder Gutscheincodes. Haben Sie bereits eines der drei Intensivtrainings des Zertifikatskurses bei der dapr besucht, wird Ihnen dieses anerkannt. Der Frühbucher*innen-Preis des jeweiligen Intensivtrainings wird dann automatisch bei der Rechnungsstellung abgezogen.

 

Expert CommTech Anmeldung

1. Persönliche Angaben / Korrespondenzanschrift

2. Rechnungsanschrift

3. Terminauswahl

4. AGB, Datenschutz und Co.

AGB
Datenschutzhinweise
Newsletter

Gebühren

13 Tage in Düsseldorf oder als interaktives Live-Online-Seminar, inkl. Unterrichtsmaterialien: 6.590,- Euro zzgl. MwSt. Euro zzgl. Mwst.

Bei unseren Präsenzseminaren sind Tagungsgetränke, Mittagessen sowie Kaffeepausen mit Snacks im Preis enthalten.

Für dapr-Alumni gilt ein Sonderpreis: 5.990,- Euro zzgl. MwSt. Der Preis für dapr-Alumni ist nicht kombinierbar mit anderen Rabatten und/oder Gutscheincodes.

Hinweis: Haben Sie bereits eines der drei Intensivtrainings des Zertifikatskurses bei der dapr besucht, wird Ihnen dieses anerkannt. Der Frühbucher*innen-Preis des jeweiligen Intensivtrainings wird dann bei der Rechnungsstellung abgezogen.

 

 

Finanzierung

  • Eine Aus- oder Weiterbildung bei der dapr ist eine sinnvolle Investition in Ihre Karriere.
  • Mit der dapr-Bildungsfinanzierung bieten wir Ihnen ein attraktives Finanzierungsmodell mit Sofortrabatt für Privatzahler*innen.
  • Auch die Möglichkeiten einer regionalen Förderung durch die Bundesländer sind vielfältig.

Alle Förderungsmöglichkeiten haben wir hier für Sie zusammengestellt:

 

Standorte.

Zoom-Meeting

Online

  • Unsere Online-Seminare finden per Zoom statt. Die entsprechenden Einwahldaten erhalten Sie rechtzeitig vor Seminarbeginn von uns.
  • Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren benötigen Sie eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Mikrofon (entweder in den Rechner/Laptop integriert oder als separates Headset).
  • Vor, während und nach dem Seminar stehen Ihnen unsere Programm-Managerinnen bei technischen Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Dozent*innen.

Bei der Auswahl der Dozent*innen legen wir großen Wert auf Professionalität, Praxiserfahrung und didaktische Kompetenz. Unsere Lehrenden und Trainer werden regelmäßig evaluiert und erhalten immer wieder Bestnoten.

Manuel Wecker

Global Account Manager/Director bei UNICEPTA

Manuel Wecker ist Global Account Manager/Director bei UNICEPTA, die visionäre, AI-basierte Media und Marketing Intelligence Lösungen anbietet. Zuvor hat er als Director bei JP│KOM namhafte Kunden beim Transformationsprozess von der analogen in die digitale Medienwelt beraten.

Wecker ist Gewinner der Talent-Initiative #30u30 des PR Reports und Co-Autor des Buches „Die Kommunikationsstrategie entwickeln – 111 Tools ready-to-use“.

Kai Heddergott

heddergott.de

Kai Heddergott, Jahrgang 1969, ist freiberuflicher Kommunikationsberater und seit 30 Jahren in Sachen Kommunikation tätig: Zu seinen Stationen gehören eine Pressestelle der Bundeswehr, ein Medienforschungsinstitut sowie klassische Kommunikations- und auch Online-Agenturen. 2009 machte er sich selbstständig und unterstützt seitdem Unternehmen und Institutionen bei der zeitgemäßen Ausrichtung ihrer Kommunikation und der Entwicklung nötiger Kompetenzen – stets mit einem Fokus auf das Digitale.

Christian Vollmert

Geschäftsführer lunapark

Christian Vollmert arbeitet seit über 20 Jahren im Online-Business. Er ist Gründer der Agentur lunapark, die sich auf digitales Marketing mit den Schwerpunkten Search, Advertising und Analytics spezialisiert hat. Gemeinsam mit seinem Bruder Markus Vollmert führt er das 30-köpfige Team in Köln und Berlin.

Lunapark ist Google Ads Premium Partner sowie Google Analytics Certifed Agency / Google Marketing Platform Service Partner. Markus Vollmert und Heike Lück sind die Autoren des führenden Google Analytics Handbuch, mittlerweile in der 4. Auflage erschienen. Christian Vollmert war langjähriges Mitglied im Bundesverband digitaler Wirtschaft (BVDW), wo er viele Jahre Vorsitzender der Fokusgruppe Search war und seriöses Suchmaschinen-Marketing in Deutschland vorangetrieben hat. Noch heute gehört er dem SEO-Expertenbeirat an. Der studierte Betriebswirt ist Speaker, Trainer, Moderator und Autor für digitales Marketing und hat viele Jahre als Dozent für Online-Marketing / SEO und Analytics an der Hochschule Fresenius und BITS unterrichtet.

Matthias Bastian

KI-Experte, Dozent und Partner bei DEEP CONTENT

Matthias Bastian ist Partner bei DEEP CONTENT, einem Medienhaus für digitales Publishing und Content Marketing. Er ist außerdem Mitherausgeber der Web-Plattform THE DECODER, die sich mit Künstlicher Intelligenz in all ihren Facetten beschäftigt und selbst KI-Technologie für die Content-Erstellung nutzt.

petra_ullrich

Petra Ullrich

Online-Seminar Expert CommTech

Petra Ullrich ist Expertin für Marketing und Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte und Dienstleistungen in der Verlags-, Medien-und Finanzbranche. Nachdem Sie als Deputy Head of Customer and Brand Management Finance & Business bei der BurdaForward Advertising GmbH die Vermarktung führender Medienmarken wie FOCUS Online und CHIP verantwortete, ist sie jetzt als Intrapreneur Lead des Medien-Startups soköln. innerhalb der BurdaForward GmbH tätig. Auf der Basis von Kundenbedürfnissen entwickelt und führt sie die Produkt-, PR- und Marketingstrategie. Stationen in leitender Position im Marketing und Business Development in verschiedenen namhaften agierenden Unternehmen runden ihr Profil ab.

Noch Fragen?

Annette Bouteiller

Programm-Managerin

dapr-Garantien.

Das Weiterbildungsangebot der dapr unterliegt hohen Qualitätsstandards. Als einer der führenden, seit Jahrzehnten am Markt etablierter Anbieter, ist es für uns Pflicht und Anspruch gleichermaßen, unsere Curricula, die Auswahl unserer Dozent*innen sowie die Durchführung aller unserer Aus- und Weiterbildungsangebote stets wissenschaftlich fundiert, nach neuesten Standards und zur Zufriedenheit unserer Teilnehmer*innen auszurichten.

Dies bescheinigen auch unsere fünf dapr-Garantien, die für dieses Angebot gelten.

Beratungsgarantie

Unsere Beratung VOR der Seminaranmeldung ist für Sie immer vertraulich, unverbindlich und kostenlos. Unsere erfahrenen Programm-Manager*innen tauschen sich mit Ihnen in Ruhe aus – unter der Woche meist direkt am Telefon und sonst immer innerhalb von 24 Stunden.

Zufriedenheitsgarantie

Sie haben sich das Seminar – trotz unserer Beratung – anders vorgestellt? Dann können Sie bis zu zwei Stunden nach Seminarbeginn wieder gehen, und wir zahlen Ihnen die komplette Teilnahmegebühr zurück. Ohne Wenn und Aber.

Gruppengrößengarantie

Aufgrund des großen Praxis-, Übungs- und Feedback-Anteils legen wir Wert auf eine gesunde Gruppengröße: Eine Mindestteilnehmer*innenzahl, damit Sie die Inhalte aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten können, und eine maximale Gruppengröße, um eine aktive Mitarbeit zu ermöglichen.

Qualitätsgarantie

Wir garantieren Inhalte auf hohem Niveau. Um die Qualität unserer Seminare zu sichern, setzen wir auf Feedback und kontinuierliche Evaluation. Unsere digitalen Fragebögen werten wir immer zeitnah aus und nehmen daraufhin, falls nötig, konsequent Änderungen vor.

Wohlfühl-Garantie

Sie sollen sich bei uns rundum wohlfühlen. Dazu zählen die Vor-Ort-Betreuung durch unser Team bzw. unsere Dozent*innengut ausgestattete Seminarräume und die Verpflegung. Sollte die Bewertung der Teilnehmer*innen in der Kategorie „Organisation“ 3,0 oder schlechter ergeben, erhalten Sie ein Präsent oder einen Rabatt-Gutschein.